Evangelisch in Marktredwitz
Evangelisch in Marktredwitz

Willkommen bei der evangelischen Kirche in Marktredwitz

Hier finden Sie alle Wichtigen Informationen über unsere Pfarrei.

Wollen Sie einen Gottesdienst besuchen,

Ihr Kind taufen lassen oder heiraten?

Oder suchen Sie einen Krippenplatz für Ihr Kind?

Sind Sie aus Marktredwitz, Lorenzreuth oder Groschlattengrün?



dann sind Sie richtig bei "Evangelisch in Marktredwitz."

Viel Spass beim Blättern in unseren Seiten!

Pfarrer Christoph Schmidt

 

Ausschreibung einer Funktionsstelle als Leiter/in der Kita „Arche Noah“

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Marktredwitz sucht zum 01.Sept. 2017 für ihre Kindertagesstätte  „Arche Noah“ eine/n Leiter/in.

 

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Marktredwitz ist Träger weiterer Kindertagesstätten („Kinderbrücke“, „Zum Guten Hirten“), eines Hortes („St. Bartholomäus“) und arbeitet eng mit der Kirchengemeinde Lorenzreuth zusammen, die Träger einer weiteren Kindertagesstätte („Regenbogen“) ist. Die Kita „Arche Noah“ hat derzeit zwei Kindergartengruppen mit je 25 Plätzen und ab September 2017 zusätzlich eine Krippengruppe mit 12 Plätzen.

Aufgaben:
Die Leitung der Kindertagesstätte leitet die Einrichtung im Auftrag des Trägers im Rahmen der vereinbarten Ziele und Rahmenbedingungen. Sie ist dafür verantwortlich, dass die Mitarbeiter/innen in die Lage versetzt werden, die Konzeption der Einrichtung in die Praxis umzusetzen und weiter zu entwickeln. Die Leitung ist verantwortlich für eine systematische Qualitätsentwicklung, Teamentwicklung, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern und für einen wirtschaftlichen Umgang mit Finanzen und Ressourcen. Sie repräsentiert die Einrichtung in der Öffentlichkeit.

Im Detail:

Pädagogische Leitung

Mitarbeitendenführung

Betriebsführung

Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Träger

Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern und Elternbeirat der Kindertagesstätte sowie mit Behörden, Institutionen und Initiativen in Absprache mit dem Träger

Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den anderen Einrichtungen des Trägers.

Erforderliche berufliche Qualifikation(en):

siehe AV BayKiBiG § 16 Abs. 3 und § 17 Abs. 3

Pädagogische Fachkraft nach § 16 Abs. 2 AV BayKiBiG (z.B. staatlich anerkannte/r Erzieher/in, Sozialpädagoge/in); Weiterbildung für Leiter/innen (kann evtl. erworben werden);

Vorerfahrung in Leitungsaufgaben und Personalführung sind wünschenswert;

Sicherer Umgang mit dem Computer und den üblichen Programmen (Word, Excel…).


Die Identifizierung mit den Grundwerten der evangelisch-lutherischen Kirche wird vorausgesetzt.

Zwingende Voraussetzung ist eine Mitgliedschaft in einer der „Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen“ angeschlossenen Kirche.

Die Stelle ist auch für schwerbehinderte Menschen geeignet.

Die Vergütung erfolgt nach Anlage7 der kirchlichen DiVO auf Grundlage des TV-L.

Schriftliche Bewerbungen (keine elektronischen Bewerbungen) sind bis 20.04.2017 zu richten an:
Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Marktredwitz, zu Hdn. Pfrin Helene Dommel-Beneker, Pfarrhof 2, 95615 Marktredwitz.

Für Nachfragen stehen Pfarrer Schmidt, Tel. 09231/62077, und Pfarrerin Dommel-Beneker Tel 09231-2715, zur Verfügung.

 

 

Ausschreibung einer Funktionsstelle als Leiter/in
einer neueinzurichtenden Kita

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Marktredwitz sucht zum 01.Mai 2017 für ihre neu einzurichtende Kindertagesstätte eine/n Leiter/in.

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Marktredwitz ist Träger der Kindertagesstätten („Kinderbrücke“, „Zum Guten Hirten“, „Arche Noah“), eines Hortes („St. Bartholomäus“) und arbeitet eng mit der Kirchengemeinde Lorenzreuth zusammen, die Träger einer weiteren Kindertagesstätte („Regenbogen“) ist. Aufgrund des hohen Bedarfes wird eine neue Kita mit voraussichtlich einer Kita-Gruppe und einer Krippen-Gruppe eingerichtet. Die Einrichtung wird voraussichtlich am 01.August 2017 den Betrieb aufnehmen.

Aufgaben:
Die Leitung der Kita ist in der Aufbauphase für die Erstellung eines Gesamtkonzeptes (pädagogisch, personell und sächlich), das sich an der Arbeit mit Funktionsräumen orientiert, zuständig. Sie wirkt bei der Gewinnung und Einstellung des Personals mit. Nach Inbetriebnahme führt  Sie die Einrichtung im Auftrag des Trägers im Rahmen der vereinbarten Ziele und Rahmenbedingungen. Sie ist dafür verantwortlich, dass die Mitarbeiter/innen in die Lage versetzt werden, die Konzeption der Einrichtung in die Praxis umzusetzen und weiter zu entwickeln. Die Leitung ist weiterhin verantwortlich für eine systematische Qualitätsentwicklung, Teamentwicklung, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern und für einen wirtschaftlichen Umgang mit Finanzen und Ressourcen. Sie repräsentiert die Einrichtung in der Öffentlichkeit.

Im Detail Während der Aufbauphase:
Erarbeitung eins Gesamtkonzeptes

In der Betriebsphase:
Pädagogische Leitung

Mitarbeitendenführung

Betriebsführung

Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Träger

Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern und Elternbeirat der Kindertagesstätte sowie mit Behörden, Institutionen und Initiativen in Absprache mit dem Träger

Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den anderen Einrichtungen des Trägers.

Erforderliche berufliche Qualifikation(en):

siehe AV BayKiBiG § 16 Abs. 3 und § 17 Abs. 3

Pädagogische Fachkraft nach § 16 Abs. 2 AV BayKiBiG (z.B. staatlich anerkannte/r Erzieher/in, Sozialpädagoge/in); Weiterbildung für Leiter/innen (kann evtl. erworben werden);

Vorerfahrung in Leitungsaufgaben und Personalführung sind wünschenswert;

Sicherer Umgang mit dem Computer und den üblichen Programmen (Word, Excel…).

Die Identifizierung mit den Grundwerten der evangelisch-lutherischen Kirche wird vorausgesetzt.

Zwingende Voraussetzung ist eine Mitgliedschaft in einer der „Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen“ angeschlossenen Kirche.
Die Stelle ist auch für schwerbehinderte Menschen geeignet. Die Vergütung erfolgt nach Anlage 7 der kirchlichen DiVO auf Grundlage des TV-L.
Schriftliche Bewerbungen (keine elektronischen Bewerbungen) sind bis 22.03.2017 zu richten an:
Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Marktredwitz, zu Hdn. Pfrin Helene Dommel-Beneker, Pfarrhof 2, 95615 Marktredwitz.

Für Nachfragen stehen Pfarrer Schmidt, Tel. 09231/62077, und Pfarrerin Dommel-Beneker Tel 09231-2715, zur Verfügung.

 

 

Ausschreibung einer Funktionsstelle als Leiter/in
des neueinzurichtenden Hortes

Voraussichtlich sucht die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Marktredwitz zum 01.Mai 2017 für ihren neueinzurichtenden Hort eine/n Leiter/in.

 

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Marktredwitz ist Träger der Kindertagesstätten („Kinderbrücke“, „Zum Guten Hirten“, „Arche Noah“), eines Hortes („St. Bartholomäus“) und arbeitet eng mit der Kirchengemeinde Lorenzreuth zusammen, die Träger einer weiteren Kindertagesstätte („Regenbogen“) ist. Aufgrund des hohen Bedarfes wird voraussichtlich ein neuer Hort mit bis zu 2 Gruppen eingerichtet. Der Hort wird voraussichtlich am 01.September 2017 den Betrieb aufnehmen.

Aufgaben:
Die Leitung des Hortes ist in der Aufbauphase für die Erstellung eines Gesamtkonzeptes (pädagogisch, personell und sächlich) zuständig. Sie wirkt bei der Gewinnung und Einstellung des Personals mit. Nach Inbetriebnahme führt  Sie die Einrichtung im Auftrag des Trägers im Rahmen der vereinbarten Ziele und Rahmenbedingungen. Sie ist dafür verantwortlich, dass die Mitarbeiter/innen in die Lage versetzt werden, die Konzeption der Einrichtung in die Praxis umzusetzen und weiter zu entwickeln. Die Leitung ist weiterhin verantwortlich für eine systematische Qualitätsentwicklung, Teamentwicklung, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern und für einen wirtschaftlichen Umgang mit Finanzen und Ressourcen. Sie repräsentiert die Einrichtung in der Öffentlichkeit.

Im Detail:  Während der Aufbauphase:
Erarbeitung eins Gesamtkonzeptes

In der Betriebsphase:
Pädagogische Leitung

Mitarbeitendenführung

Betriebsführung

Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Träger

Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern und Elternbeirat der Kindertagesstätte sowie mit Behörden, Institutionen und Initiativen in Absprache mit dem Träger

Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den anderen Einrichtungen des Trägers.

Erforderliche berufliche Qualifikation(en):

siehe AV BayKiBiG § 16 Abs. 3 und § 17 Abs. 3

Pädagogische Fachkraft nach § 16 Abs. 2 AV BayKiBiG (z.B. staatlich anerkannte/r Erzieher/in, Sozialpädagoge/in); Weiterbildung für Leiter/innen (kann evtl. erworben werden);

Vorerfahrung in Leitungsaufgaben und Personalführung sind wünschenswert;

Sicherer Umgang mit dem Computer und den üblichen Programmen (Word, Excel…).

Die Identifizierung mit den Grundwerten der evangelisch-lutherischen Kirche wird vorausgesetzt.

Zwingende Voraussetzung ist eine Mitgliedschaft in einer der „Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen“ angeschlossenen Kirche.

Die Stelle ist auch für schwerbehinderte Menschen geeignet.
Die Vergütung erfolgt nach Anlage 7 der kirchlichen DiVO auf Grundlage des TV-L

Schriftliche Bewerbungen (keine elektronischen Bewerbungen) sind bis 22.03.2017 zu richten an:
Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Marktredwitz, zu Hdn. Pfrin Helene Dommel-Beneker, Pfarrhof 2, 95615 Marktredwitz.

Für Nachfragen stehen Pfarrer Schmidt, Tel. 09231/62077, und Pfarrerin Dommel-Beneker Tel 09231-2715, zur Verfügung.

Das Leopold- Projekt: Geschichte mahnt zum Frieden. Hier klicken

Lerne Bürgermeister Leopold kennen.         Tauche ein in seine Welt.                                         Werde Teil vom Projekt Leopold. 

Ev.-luth.Pfarramt Marktredwitz

Pfarrhof 2

95615 Marktredwitz

 

Tel.: 09231-62077 oder 62078

Fax: 09231-63866

 

Sonntagsdienst der Pfarrerinnen und Pfarrer in Marktredwitz:

 0152 057 37 955

 

Kontonummer für Spenden an die Kirchengemeinde

   VR-Bank Fichtelgebirge
   IBAN: DE74
7816 0069 0000 047287

   BIC: GENODEF1MAK 

 

Spur 8- der online- Glaubenskurs der Evangelischen Kirche
Zur Homepage der großen Krippe auf das Logo klicken

Herrnhuter Losung

Deine Güte, HERR, sei über uns, wie wir auf dich hoffen. (Psalm 33,22)
>> Mehr lesen

Sie sind Besucher Nr.

seit 24.09.2009

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev.-luth.Kirchengemeinde Marktredwitz