Evangelisch in Marktredwitz
Evangelisch in Marktredwitz

Unsere Partnerschaft mit der Kinderarche Sarajevo

 Seit 2005 unterstützt LUCAS- Kaufen und Helfen die Kinderarche in Sarajevo.

Zwischen dieser Einrichtung und unserer Kirchengemeinde hat sich eine rege Partnerschaft entwickelt, die durch gegenseitige Besuche und persönliche Bekanntschaften getragen wird. 

Es finden mehrmals jährlich Begegnungsfahrten statt.

Im Jahr 2013 kommt auch wieder eine Gruppe von Kindern aus Sarajevo nach Marktredwitz

LUCAS unterstützt die Kinderarche Sarajevo

Die Trägerschaft der Kinderarche liegt bei dem Verein Herz und Hand 

zur Homepage des Vereins "Herz und Hand für Kinder : http://exmt.de/kunden/huh/

Ev.-luth.Pfarramt Marktredwitz

Pfarrhof 2

95615 Marktredwitz

pfarramt.marktredwitz@elkb.de

Tel.: 09231-62077 oder 62078

Fax: 09231-63866

 

Sonntagsdienst der Pfarrerinnen und Pfarrer in Marktredwitz:

 0152 057 37 955

 

Kontonummer für Spenden an die Kirchengemeinde

 VR-Bank Fichtelgebirge
 IBAN: 
DE74 7816 0069 0000 0472 87

 BIC: GENODEF1MAK 

 

Jeden Tag um 19:00 Uhr läuten die Glocken der marktredwitzer evangelischen und katholischen Kirchen zum gemeinsamen Bittgebet. Wir beten dann gemeinsam:

Herr, wir bitten für alle Erkrankten um Trost und Heilung.

Sei bei den Sterbenden.
Bitte tröste jene, die jetzt trauern.

Schenke den Ärzten und Forschern Weisheit und Energie.
Allen Krankenschwestern und Pflegern Kraft in dieser extremen Belastung.
Den Politikern und Mitarbeitern der Gesundheitsämter Besonnenheit.

Wir beten für alle, die in Panik sind. Alle, die von Angst überwältigt sind.
Um Frieden inmitten des Sturms, um klare Sicht.
Wir beten für alle, die großen materiellen Schaden haben oder befürchten.

Guter Gott, wir bringen Dir alle, die in Quarantäne sein müssen, sich einsam fühlen, niemanden umarmen können.  


Wir beten, dass diese Epidemie abschwillt, dass die Zahlen zurückgehen, dass Normalität wieder einkehren kann.

Mach uns dankbar für jeden Tag in Gesundheit.
Lass uns nie vergessen, dass das Leben ein Geschenk ist.
Dass wir irgendwann sterben werden

Dass wir nicht alles kontrollieren können.
Du allein bist ewig.
Im Leben ist so vieles unwichtig, was oft so laut daherkommt.
Mach uns dankbar für so vieles, was wir in guten Zeiten so schnell übersehen.
Wir vertrauen Dir.
Amen.

 
Zur Homepage der großen Krippe auf das Logo klicken
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev.-luth.Kirchengemeinde Marktredwitz